nettekieler Ehrenamtsbüro

Aufgabe des nettekieler Ehrenamtsbüros ist es, ehrenamtliches Engagement in seiner Vielfalt zu stärken und seine Bedeutung für die Gesellschaft und für jeden Einzelnen, in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Wir beraten und vermitteln ehrenamtlich Interessierte in alle gesellschaftlichen Bereiche, generationsübergreifend und kostenfrei.

Wir kooperieren mit Vereinen, Initiativen, Kirchengemeinden und anderen Einrichtungen, die dem Gemeinwohl verpflichtet sind und ehrenamtliche, freiwillige Mitarbeiter suchen. Wir planen und unterstützen Projekte zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements, organisieren Veranstaltungen rund um das Thema Ehrenamt und initiieren und unterstützen lokale und regionale Vernetzungen zur Förderung des freiwilligen Engagements.

Das nettekieler Ehrenamtsbüro ist eine Einrichtung der Kreisarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtsverbände Kiel mit Unterstützung der Landeshauptstadt Kiel und des Jobcenters Kiel .

Geänderte Öffnungszeiten während der Sommerferien:

Vom 1. Juli 2019 bis einschließlich 9. August 2019 findet die Beratung ehrenamtlich Interessierter im nettekieler Ehrenamtsbüro, Andreas-Gayk-Str. 31, 24103 Kiel, zu geänderten Zeiten statt:

dienstags von 10.00 bis 12.00 Uhr,
donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr

Die Ausgabe des Kiel-Passes erfolgt zu den gewohnten Zeiten:

montags von 9:00 bis 14:00 Uhr,
dienstags von 12:30 bis 15:00 Uhr
donnerstags von 9.30 bis 15:30 Uhr.